Kletterwald Wuhlheide

Auf die Bäume, fertig, los: Naturerlebnis, Nervenkitzel, Spaß und Fitness für die ganze Familie im Kletterwald Wuhlheide, nur ein paar Schritte vom FEZ entfernt!

Berlins erster Kletterpark bietet Freizeitspaß für Kinder und Erwachsene, die hier den Wald mal aus der Vogelperspektive erleben können. 9 Parcours mit mehr als 130 Kletterelementen decken alle Schwierigkeitsstufen von leicht bis sehr schwer ab. Über Wackelbrücken, pfeilschnelle Seilbahnen, auf Fahrrad oder Skateboard geht’s von Baum zu Baum. Ein durchgängiges Sicherungssystem garantiert Kletterspaß bis in die höchsten Wipfel. Ob Familienausflug, Wandertag oder Workout am Feierabend und am Wochenende – im Kletterwald kommt jeder auf seine Kosten.

Für Kinder zwischen 3 und 7 Jahren und mit einer Körpergröße unter 1,30 m stehen zwei Zwergenparcours zur Verfügung, in denen Erwachsene nicht klettern dürfen. Ältere bzw. größere Kinder und Erwachsene können sich in den übrigen 7 Parcours ausprobieren. Erfahrung ist nicht nötig. Das Kletterwaldteam führt halbstündig in die Parcours ein und zeigt, wie’s geht. Anschließend können die Besucher zwei Stunden klettern. Minderjährige Kinder müssen übrigens in Begleitung einer Betreuungsperson kommen. Falls diese nicht klettern, sondern nur staunen will, muss sie auch keinen Eintritt zahlen.

Ein ganz besonders Angebot des Kletterwaldes sind Teamtrainings für Schulklassen. In ungezwungener Atmosphäre, inmitten der Natur, können die Kinder bei der gemeinsamen Bewältigung von Aufgaben ihre Teamfähigkeit kennenlernen und ausbauen. Insgesamt stehen vier Teamtraining‐Module zur Auswahl, die unterschiedlich aufgebaut sind. Das Modul „Geocaching“ kommt ganz ohne Klettern aus.

Der Kletterwald ist auch eine gute Adresse für Kindergeburtstage. Statt Topfschlagen oder Blinde Kuh gibt es hier eine Geburtstagsparty mit Fun und Action. Die Anmeldung für die Kindergeburtstage „Basic“ und „Premium“ erfolgt über die Webseite. Dort finden Sie auch viele weitere Informationen zu Preisen, Voraussetzungen fürs Klettern, Reservierungen für Gruppen und Schulklassen etc.

Historisches History

Der Kletterwald Wuhlheide war der erste Kletterwald überhaupt in Berlin. Er wurde 2008 als private Unternehmung von Henrike Janczik gegründet und ging damals zunächst mit 4 Parcours an den Start. Seither wurde er kontinuierlich weiterentwickelt.